Verein zur Förderung und Pflege der Tradition der Potsdamer Riesengarde "Lange Kerls" e.V.












Eröffnung einer Begegnungsstätte, Herzberg, 30.04.2014

Am 30. April 2014 eröffneten die „Elster-Werkstätten gGmbH“ aus Herzberg eine neue Erlebnis- und Begegnungsstätte, dass so genannte „Blauhaus“ im Elsterpark. Hier können sich Behinderte und Nichtbehinderte gemeinsam entspannen und Kontakte vertiefen. Im direkten Umfeld befinden sich auch die Behindertenwerkstätten sowie der Neubau eines Hotels.
Anlässlich der Eröffnung wurde die Bitte an die Potsdamer Riesengarde herangetragen, die Veranstaltung mit zwei "Langen Kerls" zu unterstützen. Da die Eröffnung aber bereits um 14 Uhr stattfand und auch 1,5 Stunden für die Anfahrt benötigt wurden, war es leider nur möglich, einen Kerl für diese Eröffnungszeremonie abzustellen. Dieser kam dann aber in Begleitung einer Magd. Neben der Unterstützung der Einlasssituation übernahmen die Beiden auch den Empfang des Neptuns mit seiner Nixe direkt an der hinter dem Grundstück
vorbei fließenden Schwarzen Elster und geleiteten diese zum Fest-Podium.
Nach dem offiziellen Teil schauten sich die Vertreter der Potsdamer Riesengarde das Gesamtensemble an und machten sich dann wieder auf den Heimweg.
Teilnehmer: 1 Grenadier
RT

zurück zu den Berichten
deutsch english