Verein zur Förderung und Pflege der Tradition der Potsdamer Riesengarde "Lange Kerls" e.V.










Stadtumzug zum 20. Sabinchenfest, Treuenbrietzen, 15.06.2014

Im Rahmen des 20jährigen Bestehens des Sabinchenfestes in Treuenbrietzen fand am 15. Juni 2014 ein großer Stadtumzug statt. Auf Wunsch des Bürgermeisters der Stadt sollte auch eine Abordnung der "Langen Kerls" daran teilnehmen. Dem Wunsch wurde entsprochen und so reiste eine 8-köpfige Abordnung der Grade an. Pünktlich um 11 Uhr setzte sich der Festumzug in Bewegung, wobei die "Langen Kerls" mit Ihrem diesmal berittenen !!1 König ganz vorne im Zug mit dabei waren. Das Wetter war glücklicher Weise nicht so heiß, so ließ es sich gut durch die Stadt marschieren.
Die Marschstrecke war gesäumt von Schaulustigen, hätte aber durchaus ein klein wenig besser besucht sein können. Trotzdem erreichte die Truppe den ersten Verpflegungsstützpunkt, an dem es lecker zu trinken gab. Das gab Kraft für die Schlusstrecke, so dass das Ziel sodann schnell erreicht wurde. Danach postierten sich die "Langen Kerls" vor der Hauptbühne, auf der sich diverse Honoratioren versammelten. Bevor diese aber das Wort erhielten, sorgten die Kerls mit einem Salutschuß für die notwendige Aufmerksamkeit. Damit war ihr Wirken auch schon beendet und die Grenadiere wendeten sich den ganz profanen Dingen wie Essen und Trinken zu. Gestärkt ging es dann letztendlich wieder gen Heimat...
Teilnehmer; König, 1 Offizier, 1 Fähnrich, 3 Grenadiere und 2 Bauern
RT

weiter zu den Berichten
deutsch english